Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet-Angebot
www.hypnosepraxis-pfeifer.de

Diese ist für die Inhalte dieses Internet-Angebots verantwortlich.
(Verweise auf fremde Inhalte sind gekennzeichnet (s. u.).)

Erhebung von Nutzungsdaten/Nutzungsanalyse

Beim Zugriff auf unser Internetangebot erfassen wir folgende Daten in einer Protokolldatei:

-    IP-Adresse in anonymisierter (verkürzter) Form
-    Zeitpunkt des Zugriffs
-    aufgerufene Seite bzw. Name der abgerufenen Datei (URL)
-    Status-Informationen (z. B. Fehlercodes)
-    übertragene Datenmenge
-    Browser-Informationen (genutzter Web-Browser, Betriebssystem,
     Spracheinstellung etc.)

Die Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke genutzt. Eine Weitergabe
an Dritte erfolgt nicht. Dieses Internetangebot verwendet keine Techniken, die darauf
abzielen, das Zugriffsverhalten einzelner Nutzer auszuwerten. Personenbezogene
Nutzungsprofile werden nicht erstellt.

Links zu anderen Webseiten

Mein Internet-Angebot enthält Verweise zu Inhalten anderer Anbieter. Diese sind
durch die Angabe expliziter Links, anhand entsprechender Hinweise im Text oder
durch die Kennzeichnung erkennbar.
Außerdem werden externe Verweise in einem eigenen Browserfenster geöffnet.
Die Nutzung dieser fremden Inhalte unterliegt gegebenenfalls anderen Vorgaben
als den hier dargestellten.

Cookies

In bestimmten Fällen werden so genannte temporäre Cookies verwendet. Diese ent-
halten keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung mit 
dem Schließen Ihres Web-Browsers automatisch gelöscht.

(Im Fall einer Verlinkung können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen,
ohne dass wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen können. Die gängigen Browser er-
lauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern
dieser Cookies deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser ein-
stellen können.)

Erhebung personenbezogener Daten in Online-Formularen

Soweit ich Sie im Rahmen dieses Angebots um die Angabe personenbezogener Da-
ten bitten (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse), sagen wir Ihnen im jeweiligen
Online-Formular, für welchen Zweck wir diese erheben und wie wir sie verarbeiten.
Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben.

Auskunftsrechte

Auskunftsrechte können schriftlich oder per E-Mail gegenüber den im Impressum
genannten Stellen geltend gemacht werden. Dies gilt auch für Widersprüche zu einer
erteilten Einwilligungserklärung.

Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking

Wir verwenden auf unserer Website das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und in diesem Rahmen Conversion-Tracking (Besuchsaktionsauswertung). Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies haben eine begrenzte Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie bestimmte Seiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.
Die Informationen, die mit Hilfe des Conversion-Cookie eingeholt werden, dienen dem Zweck Conversion-Statistiken zu erstellen. Hierbei erfahren wir die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine unserer Anzeigen geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an zielgerichteter Werbung und der Analyse der Wirkung und Effizienz dieser Werbung.
Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhenden Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.
Dazu können Sie die Speicherung der Cookies durch die Auswahl entsprechender technischer Einstellungen Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.
Des Weiteren können Sie in den Einstellungen für Werbung bei Google für Sie personalisierte Werbung deaktivieren. Eine Anleitung dazu finden Sie unter https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de Darüber hinaus können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter https://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen.
Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.de/policies/privacy/



Verschlüsselung

Dieses Angebot unterstützt den gesicherten Zugriff über das HTTPS/SSL-Protokoll
sowie die Verschlüsselung von E-Mails mit PGP/GnuPG.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Praxisname:               Praxis Marianne Pfeifer
Adresse:                     Bachstr.5,  69221 Dossenheim
Telefon:                      06221/863379

In unserem Bundesland ist in allen Datenschutzangelegenheiten Ansprechpartner:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

Königstrasse 10 a
70173 Stuttgart
Tel.: 0711/615541-0
Fax: 0711/615541-15
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de

© webdesign by setupmanager